Vanillekipferl-Kugeln

Zutaten für 30 Stück:
2 Packungen Bourbon-Vanillezucker
250 g Mehl
100 g Zucker
200 g Butter
100 g gemahlene Mandeln ohne Haut
2 EL Puderzucker
Backpapier


Zubereitung:
Zubereitungszeit: 45 Minuten

1 Mehl, 1 Päckchen Vanillezucker, Zucker, Butter in Stückchen und Mandeln zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 1 Stunde kalt stellen.

2 Teig aus dem Kühlschrank nehmen und kleine Kugeln (ca. 2,5 cm Ø) daraus formen. Vanillekipferl-Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20-25 Minuten goldgelb backen.

3 1 Päckchen Vanillezucker mit Puderzucker mischen und die fertigen, noch warmen Kugeln darin wälzen.


Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtsbäckerei!

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Näheres unter Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen